Sarah Hoppe

Mai 2014
Beginn Fortbildung Baubiologie

seit 2012
selbständige, freiberufliche Planerin

projektbezogene freie Mitarbeit bei KOOP Heise I Christoph, Weimar
projektbezogene freie Mitarbeit bei B.A.U.Werk, Weimar

2011
Diplom Architektur an der Bauhausuniversität Weimar

2010
6. Messeakademie im Rahmen der denkmal 2010 in Leipzig
Umnutzung ehemalige Besteckfabrik, Aue: unter den 10 Besten

2010
Europan 10: “Inventing Urbanity”: Regeneration – Revitalisation – Colonization
lobende Erwähnung für unseren in Gruppenarbeit entstandenen Entwurf für die Stadt Guben

2009
Praktikum im Architekturbüro KOOP Heise I Christoph, Weimar

2005
Praktikum im Architekturbüro Hammesfahr und Niederhommert, Lage

2002
Abitur am Gymnasium St. Michael in Paderborn

seit 1998
verschiedene Baustellenpraktika und Ferienjobs im Biohaus Paderborn